Teamprüfung ( Mensch & Hund ) seit 2012

Wer nach abolviertem Training immer noch Lust hat und die Herausforderung liebt, kann bei uns die Teamprüfung ablegen.

Hier werden Sie intensiv auf Alltagssituationen in Theorie und Praxis vorbereitet, so dass Sie eine noch bessere Beziehung/Bindung zu Ihrem Hund herstellen können.

Die Prüfung umfasst drei Abschnitte:

1. Theoretische Prüfung
2. Sie laufen als Team den zweiten Teil der Prüfung auf unserem Hundeplatz nach Schema mit und ohne Leine. Ein Hund ist während der andere läuft in der Ablage.

3. Als dritten und letzten Teil der Prüfung, geht es in die Stadt, wo die ein oder anderen Übungen noch gemacht werden. Hier begegnen wir Radfahrern, Joggern, Freilaufende Hunde etc. ( Keine gestellten Situationen von der Hundeschule Rodgau ) ganz normale Alltagssituationen, die man auch sonst beim spazieren gehen hat.

Nach allen bestandenen Abschnitte der Prüfung, erwerben Sie den offiziellen Sachkundenachweis.

Der Tipp von uns, sprechen Sie mit Ihrer Gemeinde/Stadtverwaltung. In den meisten Fällen erhalten Sie eine Ermäßigung der Hundesteuer.
Fragen Sie auch bei Ihrer Versicherung nach. Auch hier können Sie in den meisten Fällen eine Prämie auf Ihre laufende Versicherung erhalten.

Jetzt sind Sie 100 % auf das Leben mit Ihrem Hund in Alltagssituationen vorbereitet, geschult und geprüft.

Teilnehmerzahl ca 8-10 Teams

Praxis     15 doppelt Stunden

Theorie    4 Stunden

Teilnahmegebühr 540,- Euro

(Alle Preise verstehen sich inklusive 19% Mwst. Auf Wunsch erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer)

Für die Prüfung fallen gesonderte Kosten in Höhe von 60,- Euro an.

Für wen : Kunden nach absolviertem Einzeltraining, Grundkurs, Fortgeschrittene Kurse, bei der Hundeschule Rodgau.

2017  Hundeschule Rodgau  ©